Präsentationsmappen drucken

Individuelle Präsentationsmappen drucken für einen nachhaltigen Eindruck

Präsentationsmappen sind ein wichtiges Mittel, um nicht nur ein Produkt oder eine Dienstleistung vorzustellen und zu bewerben, sie sind ideal um sich selbst bei einem Bewerbungsgespräch zu verkaufen. Um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen, ist es wichtig, dass die Mappen optisch ansprechend gestaltet sind. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Qualität, in der Sie Präsentationsmappen drucken lassen. Bei Druckviertel finden Sie eine große Auswahl an Formaten und Materialien, damit Sie Ihren Präsentationsmappen einen individuellen Charakter verleihen können und mit einer qualitativ hochwertigen Ausfertigung bei Ihren Kunden punkten können.

Warum sind Präsentationsmappen wichtig?

Präsentationsmappen sind eine Schutzhülle für Ihre Unterlagen bzw. Dokumente. Sie ermöglichen es Informationen strukturiert abzulegen und dem Kunden zu übergeben. Wenn Sie Präsentationsmappen drucken lassen, dann sollten Sie immer den Fokus auf deren späteren Einsatz legen. Gehen Mappen durch viele Hände oder gibt es bei einer Veranstaltung noch weitere Unternehmen, die Mappen verteilen, dann sollte das Papier so gewählt werden, dass es einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt.

Wandert eine Mappe durch viele Hände, dann ist es immer wichtig, dass Sie Präsentationsmappen drucken lassen, die aus einem robusten Material sind, damit die Präsentationsmappen nicht so schnell abgenutzt werden.
Werden die Mappen jedoch nur per Post versandt, dann können Sie auf etwas dünnerem Papier Präsentationsmappen drucken lassen.

Präsentationsmappen für unterschiedliche Verwendung

Es gibt die unterschiedlichsten Anlässe, wofür Sie Präsentationsmappen drucken lassen können. Der Klassiker ist die Präsentation von Angeboten, wobei vom Produkt bis zur Dienstleistung die wichtigsten Informationen in einer Mappe dem Kunden überreicht werden können. Daneben können Sie Präsentationsmappen drucken, wenn Sie Informationen für die Presse zusammenstellen möchten. Sie sind ideal um sie bei Pressekonferenz en auszuteilen oder sie an Radio, Fernsehen oder Zeitung zu schicken. Für B2B Messen lassen Unternehmen ebenfalls Präsentationsmappen drucken, in denen die wichtigsten Infos zum Unternehmen und Produkt enthalten sind. Generell sind Mappen ein Werbeträger und bieten sich nicht nur für Messen für Wiederverkäufer, sondern auch für den Endkunden an. Wenn Sie professionelle Präsentationsmappen drucken lassen, dann hinterlassen Sie beim Endkunden einen professionellen Eindruck.

Unterschiedliche Formate nutzen

Wer sich von der Masse abheben möchte, der sollte Präsentationsmappen drucken lassen, die nicht das typische A4-Format haben. Innovative Produkte erfordern eine innovative Präsentation etwa mit einem Format in A5 oder A6. In quadratischer oder länglicher Form oder vielleicht sogar noch mit einer aufgeklebten CD-Hülle für Ihr Präsentationsvideo. Ergänzen können Sie Ihre Mappe noch mit einer Schutzhülle, damit sie auch vielen Händen standhält. Dadurch wird Ihre Mappe nicht nur geschützt, sie sieht auch ästhetisch aus.

Platz für eine Visitenkarte

Wenn Sie Präsentationsmappen drucken lassen, dann können Sie aus vielen verschiedenen Ausführungen wählen. Wahlweise gibt es sie mit einer Abheftevorrichtung oder mit einem Gummiband als Verschluss. Niemals vergessen sollten Sie allerdings sichtbar Ihre Visitenkarte anzubringen. Dazu gibt es die Möglichkeit die Mappen mit einer eigenen Tasche für die Visitenkarte zu versehen oder Sie nutzen dafür den Klemmschlitz in der Lasche. Dadurch fällt der Blick beim Öffnen gleich auf die Visitenkarte und der Kunde weiß sofort, wer ihm die Mappe überreicht hat und wen er später kontaktieren kann.

Folgende Kundenreferenzen wurden gefunden...

Menü