Maxipostkarten drucken | Förderverein Palliative Patienten Hilfe

Maxipostkarten drucken „Safe the date!“ für Hanauer Förderverein

Auch im Zeitalter des Internets hat das Maxipostkarten drucken nicht an seiner Bedeutung verloren. Als Unternehmer müssen Sie immer noch neuen Wegen suchen, um Ihre Kunden und Kundinnen von Ihren Produkten oder Serviceleistungen zu überzeugen.

Auch für einen Verein spielen Maxipostkarten eine besondere Rolle. Die meisten Menschen freuen sich über eine Ansichtskarte oder einen Brief. Natürlich gibt es immer die Möglichkeit, ein E-Mail zu schreiben. Jedoch ist es ein ganz anderes Gefühl, eine Postkarte oder einen Brief in der Hand zu halten.

Maxipostkarten drucken – individuell nach Ihren Wünschen

Bei Druckviertel können Sie für verschiedene Verwendungszwecke Ihre Postkarten drucken lassen. Vom Hanauer Förderverein Palliative Patienten-Hilfe wurde Druckviertel mit dem Maxipostkarten drucken beauftragt. Die Maxipostkarten sollten das Format 12,5 * 21,0 cm besitzen.

Der Kunde nutzte diese Postkarten als „Save the date!“ Postkarten, um die Vereinsmitglieder an eine bestehende Mitgliederversammlung zu erinnern. Bei Druckviertel erfolgte das Maxipostkarten drucken auf dickem 300 g/m² Karton. Die Postkarten wurden beidseitig in Farbe bedruckt. Zusätzlich wurde die Vorderseite mit einem glänzenden UV-Lack überzogen. So konnte den Maxipostkarten der nötige Glanz verliehen werden.

Designentwurf für das Maxipostkarten drucken

Vor dem Druck der Maxipostkarten benötigen Sie natürlich ein ansprechendes Designkonzept für Ihre Postkarten. Druckviertel übernimmt neben dem Maxipostkarten drucken auch die Gestaltung der Postkarten. Beim Designentwurf orientiert sich Druckviertel an Ihrem Unternehmensprofil und wählt passende Motive und Schriftzüge aus. Falls Sie es wünschen, kann Druckviertel auch Ihr Logo gestalten.

Hochwertige Papierqualität für Maxipostkarten drucken

Maxipostkarten müssen eine stabile Papierqualität besitzen. Falls das Papier zu dünn ist, könnte die Postkarte beim Transport beschädigt werden. Daher bevorzugt Druckviertel für das Maxipostkarten drucken 300 g/m² Karton. Diese Papierqualität hat sich für das Maxipostkarten drucken bewährt. Falls Sie es wünschen, haben Sie auch die Möglichkeit, eine andere Papierqualität auszuwählen.

Weitere Druckprodukte für Ihr Unternehmen

Neben Maxipostkarten drucken übernimmt Druckviertel auch die Produktion von anderen Produkten für Ihr Unternehmen wie Visitenkarten und Flyern. Natürlich gestaltet Druckviertel auch ein ansprechendes Design für Ihre Werbematerialien. Druckviertel ist Ihr zuverlässiger Ansprechpartner für die Produktion von Bannern, Plakaten und Roll Up Systemen. Haben Sie zusätzliche Fragen zu den Serviceleistungen von Druckviertel? Sie möchten Maxipostkarten drucken lassen? Dann wenden Sie sich einfach an das kompetente Mitarbeiter-Team.

Bildergalerie Maxipostkarten
Maxipostkarten drucken | Förderverein Palliative Patienten Hilfe
Maxipostkarten drucken | Förderverein Palliative Patienten Hilfe
Maxipostkarten drucken | Förderverein Palliative Patienten Hilfe
Vorheriger Beitrag
Plakatdruck in DIN A2 für den AquaCycling Kurs des AquaFitnessClub
Nächster Beitrag
Postkarten Druckerei für das Nähparadies Gebhard aus Bruchköbel
Menü